Synergetik und Selbstorganisation

 

Mehrere Ursachen - 1 Wirkung

Verschiedene Ursachen (A-D) ergeben durch ihr Zusammenwirken eine Wirkung.
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Einzelteile.
1+1=3 Mehrere Ursachen- eine Wirkung (Hintergrundaufarbeitung, Synergetik)
1+1=2 Eine Ursache- eine Wirkung (Symptombehandlung)

Wirkung kann nach Gesetzen der Synergetik auch Gesundheit, Krankheit oder Symptome von Amyotrophe Lateralsklerose ALS sein.
Verantwortlich für die Auslösung körperlicher Vorgänge durch Ursachen A-D (es können auch mehr Faktoren sein) sind die Mechanismen der Genregulation.



Ordnungen

Synergetik lässt sich mit Ordnungen erklären (Alte Ordnung - Chaos - Neue Ordnung).
Chaos bewirkt das Auflösen einer Ordnung.
Epigenetische Veränderungen können Selbstorganisation auslösen und Ordnungen kippen.



Infos im Netz

Was sind Synergetik und Selbstorganisation

Ordnungen