Selbstheilung- die Heilung des Selbst

 

Selbstheilung- die Reise zum wahren Ich

Im Verbundenheitstraining werden Privatpersonen in Methoden der Selbstheilung ausgebildet.
Selbstheilung im ursprünglichen Sinne ist die Heilung des Selbst, die Reise zum wahren ICH.
Das Selbst wird geheilt- daher der Begriff Selbstheilung.

Im Geist des Menschen existieren kleines Selbst und EINE SELBST zeitgleich.
Das kleine Selbst nennt man Ego. Es speist sich aus Lebenserfahrungen und suggeriert Trennung.
Das EINE SELBST ist der göttliche Teil im Menschen. Es ist unsterblich, unveränderbar, Einssein, Wahrheit.

Durch unsere Wahrnehmung geben wir dem kleinen Selbst (Ego) Wert und erschaffen so unsere psychische und physische Realität, auch Krankheiten wie ALS.
Das Ego bestimmt über Mechanismen des Unterbewusstseins ca. 95 % des Tagesablaufes- völlig automatisch.
Dabei greift das Unterbewusstsein auf erlernte Automatismen zurück oder auf Programme, die sich im Laufe der Evolution gebildet haben.
Diese Automatismen bewirken über die Genregulation körperliche Vorgänge, Gesundheit oder Krankheit.

Ziel von Selbstheilung ist es, in den Urzustand von Liebe, Freiheit und Freude zurück zu finden.
Urzustand des Menschen ist das EINE SELBST.
Krankheit ist aus spiritueller Sicht eine Abwehr gegen die Wahrheit, die Liebe.
Diese Abwehr erzeugt Konflikt, Stress und letztendlich stressbedingte Krankheiten wie ALS.

 

 

Selbstheilungsvorgänge bis auf Körperebene

Verantwortlich für Selbstheilungsvorgänge bis auf Körperebene ist die Genregulation.
Ändert sich die Wahrnehmung, werden Gene anders gelesen. Dadurch ändern sich körperliche Vorgänge.
Mit Selbstheilung lassen sich Krankheiten vorbeugen oder heilen, die von der Schulmedizin als unheilbar bezeichnet werden.
Dazu zählt auch Amyotrophe Lateralsklerose ALS.

Der Grund:
In der Selbstheilung des Verbundenheitstrainings werden Ursachen gelöst (Ebene Geist-Seele) und Auslöser (Umgebung) beseitigt.
Schulmedizin behandelt Symptome (Ebene Psyche-Körper).


Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Heiler, Schamanen

Lassen Sie sich bitte nicht von irgendwelchen Psychotherapeuten, Heilpraktikern, Heilern, selbsternannten Schamanen ins Boxhorn jagen, die Ihnen weismachen wollen, sie könnten Ihren Geist oder Ihre Seele heilen.
Mit Psychotherapie, Hypnose, Hand auflegen, "Liebe schicken" usw. ist keine Selbstheilung möglich.
Solche Personen haben nur ein aufgeblähtes Ego.
Selbstheilung ist immer Eigenleistung.


Interessante Links

Seele

Seele-Was ist Seele

Seele-Selbst Heilung- die Heilung des Selbst

Selbstheilung, Selbstheilungskräfte, Heilung durch Selbstheilung

Schwingungsebenen- Materie, Psyche, Geist

Seelische Ursachen und Auslöser bei Brustkrebs